Montag, 26. November 2018

Christkindllauf Steyr

Seit meine Freundin im letzten Jahr mit Studiums-Kolleginnen beschloss beim Steyrer Christkindllauf teilzunehmen und ich mir dann dachte, da muss ich auch mitlaufen, gehört diese tolle Veranstaltung schon fast fix in meinen Rennkalender.. 

Heuer waren über 450 Starter auf dem 5200 Meter langen Rundkurs mit dabei und dieser Event ist, ich weis auch nicht ganz genau warum, jedes Jahr extrem gut besetzt.. Vielleicht weil sich viele auf das selbe wie ich freuen – den Christkindlmarkt danach, der gleich neben Start/Ziel liegt.. 


kurz vorm Start noch ein Motivationsfoto, beim Zieleinlauf war ich dann anscheinend zu schnell.. :P



Für mich persönlich sind solche Läufe immer ideal, da ich mich ansonsten im Winter-Training niemals sooo quälen würde.. ;) 

Diese Quälerei gelang mir auch dieses Mal wieder sehr gut, ich kam auf den gleichen Platz wie 2017 in`s Ziel nur war ich mit 17 Minuten und 28 Sekunden um ca. 20 Sekunden schneller als damals.. 

Was mich auch freute ist, dass ich um 2 Sekunden schneller als die beste Läuferin Österreichs, Andrea Mayr war.. Sie ist x-fache Staats- und Weltmeisterin, Olympiateilnehmerin,..... 




Der nächste Laufbewerb ist dann frühestens einer von vielen Silvesterläufen.. :) 




ride on Lukas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen